iTunes Wiedergabelisten mit Android und Windows Phone synchronisieren

Caschy hat heute auf seinem Blog drei Alternativen vorgestellt, um Musik aus iTunes mit einem Android-Smartphone mehr oder weniger komfortabel zu synchronisieren. Ich möchte Euch hier mit der App iSyncr eine weitere, von mir eingesetzte Alternative für Android sowie den von mir gewählten Weg bei WIndows Phone 8 vorstellen.

Ich verwalte das Musikarchiv unserer Familie in iTunes, damit alle anderen Familienmitglieder einfach und ohne viel Gefrickel ihre iOS-Geräte mit Musik und Hörspielen betanken können.

Für mich selbst muss die Musik aber nicht nur unter iOS, sondern auch unter Android und – seit ich das Nokia Lumia 920 besitze – unter Windows Phone 8 verfügbar sein. Für letzteres hat sich Microsoft für einen Weg entschieden, den ich so ähnlich schon seit einiger Zeit für Android gehe: Eine Anwendung auf dem Desktop klinkt sich bei iTunes ein und bietet an, von dort Alben, Künstler oder Playlists zu synchronisieren:

Eine ähnliche Lösung nutze ich seit längerem für Android: iSyncr. iSyncr besteht aus 2 Komponenten: Der App auf dem Android-Smartphone und einer kleinen Anwendung für Windows oder Mac. Daher gibt es 2 verschiedene Versionen bei Google Play:

Beim ersten Aufruf der App auf dem Smartphone wird Euch die Vorgehensweise in einem kleinen Tutorial erklärt:

 

One thought on “iTunes Wiedergabelisten mit Android und Windows Phone synchronisieren

  1. Rlf says:

    Bei mir funktioniert die iTunes-Synchronisation mit dem 920 leider gar nicht.

    Es werden keine Playlisten angezeigt im Programm, nur die ganze Library.

    Somit ist das Tool für mich leider unbrauchbar :/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>