Noch mehr Demoszene: Evoke 2012

Evoke
Evoke Logo

Gestern habe ich Euch von meiner Begeisterung für die Demoszene berichtet und bin dabei vor allem auf die Wettbewerbe bei der Assembly in Finnland eingegangen.

Doch auch hierzulande gibt es eine Veranstaltung mit hochwertigen Wettbewerben, die ebenfalls kürzlich stattgefunden hat: die Evoke 2012 in Köln.

Interessanterweise hat auch hier eine Demo im Musikvideo-Stil den ersten Platz gewonnen:
[youtube=http://www.youtube.com/v/geQ3qVmJMlw]
Mir persönlich gefällt – wie bei der Assembly 2012 – das zweit platzierte Werk jedoch noch besser:
[youtube=http://www.youtube.com/v/jT0nBLSBreg]
Interessant: Auf dem Rechner abgespielt sieht diese Demo jedesmal etwas anders aus – via YouTube kann man das natürlich nicht nachvollziehen.

Aber schaut Euch mal an, was man in 64k Code unterbringen kann (also ca. der Hälfte des HMTL-Codes der Google-Startseite!):
[youtube=http://www.youtube.com/v/XnnPqtQcMrI]
Oder in nur 4k:
[youtube=http://www.youtube.com/v/K3b3qG_NbJA]

Michael Fehr

Ne echte Nüsser Jong (Baujahr 1972), den es nach einem mehrjährigen Gastspiel in Düsseldorf wieder zurück an den wunderschönen linken Niederrhein zog. Verheiratet, 2 Kids. Geek by nature. Sie finden mich auch bei Facebook, Twitter und Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.