Stop Watching Us: The Video

Langsam, aber sicher, kommt wieder etwas Bewegung in die NSA-Affäre. Nachdem Angela Merkel Lauschangriffe seitens der amerikanischen „Freunde“ offenbar zumindest dann stört, wenn es um ihre eigene Privatsphäre geht, ist das Thema hierzulande wieder auf der Tagesordnung.

Aber auch in den US of A sieht man die digitale Komplettüberwachung zunehmend kritisch. Die Initiative Stop Watching Us hat nun in einem Video Prominente und Whistleblower zu Wort kommen lassen, um eine breitere Öffentlichkeit für dieses Thema herzustellen:

(via Netzpolitik.org)

Michael Fehr

Ne echte Nüsser Jong (Baujahr 1972), den es nach einem mehrjährigen Gastspiel in Düsseldorf 2001 wieder zurück an den wunderschönen linken Niederrhein zog. Verheiratet, 2 Kids. Geek by nature.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.