Mailbox (Voicemail) mit iPhone im Vodafone-Netz komfortabel per Tastendruck abfragen

Ich nutze ja seit einiger Zeit ein freies iPhone 3GS im deutschen Vodafone-Netz. Das funktioniert wunderbar mit den richtigen Einstellungen, die man in einem älteren Beitrag von mir auch noch einmal nachlesen kann. Dass die Funktion “Visual Voicemail” nicht funktioniert ist schade, aber aktuell leider nicht zu ändern, da diese Funktion nur in “offiziellen” Partnernetzen von Apple zur Verfügung steht. Was mich aber genervt hat ist die Tatsache, dass auf dem iPhone auch nicht die übliche Kurzwahl über “1” funktioniert. Eine Zeit lang habe ich mir damit beholfen, die Mailbox als Favorit anzulegen und darüber anzuwählen. Unschön. Nun habe ich aber eine Lösung gefunden: Man kann den “Voicemail”-Button auch mit einer Kurzwahl zur klassischen Mailbox belegen:

Dazu muss man in der Telefon-Anwendung auf die oben dargestellte Ziffernblock-Ansicht wechseln. Hier gibt man dann den Steuerbefehl

*5005*86*1234#

ganz normal wie eine Rufnummer ein und schließt die Eingabe durch Drücken des grünen “Wählen”-Symbols ab. Dabei muss man die Zahlen “1234” durch die Mailbox-Nummer des jeweiligen Netzbetreibers ersetzen. Hier die notwendigen Eingaben für die deutschen Netzbetreiber:

Vodafone*5005*86*5500#
T-Mobile*5005*86*3311#
E-plus*5005*86*9911#
o2*5005*86*333#

Michael Fehr

Ne echte Nüsser Jong (Baujahr 1972), den es nach einem mehrjährigen Gastspiel in Düsseldorf 2001 wieder zurück an den wunderschönen linken Niederrhein zog. Verheiratet, 2 Kids. Geek by nature.

4 Responses

  1. Robert Wiesinger sagt:

    Weisst Du, wie man diese Einstellung wieder rückgängig machen kann, um die Visual Mailbox zu verwenden, sobald sie im VF-Netz verfügbar ist?

  2. Micha sagt:

    Ja, Du gibst den Steuerbefehl einfach ohne Mailboxnummer ein: *5005*86*#

  3. Micha sagt:

    Alternativ auch so: ##5005*86#

  4. Robert Wiesinger sagt:

    Hmm, klappt irgendwie nicht bei mir (trotz Neustart des Telefons) :-(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.