Windows Phone: APN-Probleme mit Aldi Talk / e-plus

Ein Freund von mir ist seit kurzem mobiler Internetnutzer – er hat sich ein Nokia Lumia 800 zugelegt und surft im Netz von e-plus über seinen Anbieter Aldi Talk.

Als ich ihn kürzlich fragte, ob er denn zufrieden sei konnte er das weitgehend bejahen.

„Nur dass ich immer mobile Daten ausschalten muss, wenn ich telefonieren möchte, ist blöd…“ ergänzte er. Ich schaute mir zweifelnd das Smartphone an – doch tatsächlich: Sobald er die Datenverbindung aktiviert hatte bekam bei einem ausgehenden Telefonat nur noch das Besetzt-Zeichen zu hören. Da ich mein eigenes Smartphone zum Test anrief war ausgeschlossen, dass der Anschluss wirklich nicht erreichbar war. Und nach dem Ausschalten der Datenverbindung klingelte es beim beim nächsten Versuch auch wie erwartet.

Daraufhin schaute ich mir die Einstellungen seines Smartphones genauer an. Mein Freund sagte mir, er hätte auch bereits mit Nokia telefoniert und sich auf deren Rat extra eine App namens „Netzkonfiguration“ von Nokia installiert. geholfen hatte es leider nichts.

Ich fand dann bei genauem Hinsehen auch den (wahrscheinlichen) Grund: Die Adresse des APN war falsch. Korrekt muss dieser wie bei Aldi Talk beschrieben wie folgt eingerichtet sein:

APN: internet.eplus.de
Benutzername: eplus
Passwort: gprs

Tatsächlich stand aber bei der APN-Adresse „internt.eplus.de“.

Nachdem ich den Eintrag manuell korrigiert hatte konnte mein Bekannter jedenfalls problemlos Telefonieren – bei aktivierter Datenverbindung.

Alles andere wäre auch wenig smart(phone) …

1 thought on “Windows Phone: APN-Probleme mit Aldi Talk / e-plus”

  1. Hallo Michael,
    bei meinem WindowsPhone 7.8 Nokia Lumia 800 Problem bin ich wie in der „ErsteHilfe-Anweisung“ für deinen Freund vorgegangen. Aber es geht trotzdem nicht weiter.
    Proxyserver/URL: habe ich allerdings frei gelassen, weil ich es nicht wusste und
    Proxyport: auch nicht
    Mein Problem ist folgendes: Fehlercode 80072eff wird angezeigt.
    Updates werden seit einer Woche nicht mehr ausgeführt und
    der Posteingangsordner und die anderen Ordner auf dem Handy synchronisieren sich nicht so, als wenn ich den Posteingang über einen PC abfrage. Auf dem Hotmail Konto ist ja immer Bewegung, deshalb möchte man es ja auch mit dem Smartphone bearbeiten können. Whatsapp geht aber. Allgemeine Internetsuche funktioniert auch (Bing).
    Was wäre die Lösung????
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen 😀
    Kathrin

Kommentar verfassen