Facebook-Newsfeed zeigt nur noch Meldungen von "Freunden und Seiten mit denen Du am meisten interagierst"?

Uff, komplizierte Überschrift, aber mir ist nicht kurzes, knappes eingefallen. ;-)

Worum es geht? Vielleicht ist Euch aufgefallen, dass Euer Facebook-Newsfeed in letzter Zeit nur noch Meldungen von einigen "Freunden" oder Seiten angezeigt hat. Der Grund dafür könnte sein, dass Facebook mal wieder "klammheimlich" eine Neuerung eingeführt hat: Bei vielen Usern (allen?) wurde eine neue Option aktiviert, die dazu führt, dass nur noch Meldungen von "Freunden und Seiten mit denen Du am meisten interagierst" angezeigt werden. Wie Facebook "am meisten" und "interagieren" definiert kann ich Euch leider auch nicht sagen…
Wer – wie ich – aber lieber selbst definieren möchte, von und über wen man auf dem Laufenden gehalten wird, kann dies wie folgt rückgängig machen:
Zunächst scrollt Ihr auf Eurer Startseite ganz nach unten, um zu den Optionen des Newsfeeds zu gelangen:
Dort stellt Ihr dann wie in der folgenden Abbildung ein, dass Ihr grundsätzlich wieder alles sehen wollt und Ausnahmen selbst festlegt:
Speichern und fertig!

Michael Fehr

Ne echte Nüsser Jong (Baujahr 1972), den es nach einem mehrjährigen Gastspiel in Düsseldorf 2001 wieder zurück an den wunderschönen linken Niederrhein zog. Verheiratet, 2 Kids. Geek by nature.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.